• img
  • img
  • img

+++Standesamt am 7.3.2018 geschlossen!+++Änderung der Öffnungszeiten des Bürgerbüros ab 08.01.2018!+++

Dienststellen

Rathaus Arnstorf Marktplatz 8
94424 Arnstorf
Telefon 08723 9610-0

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag bis Freitag:
08.00 – 11.45 Uhr
13.30 – 16.30 Uhr

Mittwoch und Freitag Nachmittag geschlossen.

Öffnungszeiten

Bürgerbüro

Mo. 08.00 - 11.45 Uhr
      13.30 - 16.30 Uhr
Di.  08.00 - 11.45 Uhr
Mi.  geschlossen
Do. 08.00 - 11.45
      13.30 - 16.30 Uhr
Fr.  08.00 - 11.45 Uhr

Dahoim in Niederbayern

Dahoam in Niederbayern

Infoportal für die Region
... do mog i lebn!

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterZum Infoportal

Aktuelle Informationen

Neues von der Bücherbox

Angelika Göth übernimmt Teamleitung

Symbolische Übergabe: Im Beisein der ehrenamtlichen Bücherpaten Marianne Eicher (links) und Gertraud Ecker (rechts) übergab Hiltrud Hasselmeier (2.von links) den „Kommandostab“ für die Bücherbox an die neue Teamleiterin Angelika Göth. (Foto: Machtl)

Vor drei Jahren durch eine Initiative von Hiltrud und Heinz Hasselmeier ins Leben gerufen, fungiert die ehemalige Leuchtbox an der Eggenfelddener Straße als „Bücherbox“,  eine Tauschstelle, in der gut erhaltene Bücher kostenlos gebracht und abgeholt werden können. Sie ist täglich – auch an Wochenenden - von 9 bis 16 Uhr für jedermann geöffnet. Ein Team von "Bücherpaten" kümmert sich um das Einordnen der Bücher und um den Öffnungs- und Schließdienst. Ab sofort übergibt Hiltrud Hasselmeier die Teamleitung an Angelika Göth, die wie bisher zusammen mit Gertraud Ecker, Marianne Eicher, Hiltrud und Heinz Hasselmeier die "Bücherbox" betreuen wird. Im ehrenamtlichen Einsatz sorgen sie dafür, dass die Bücher übersichtlich in alphabetischer Reihenfolge der Autoren sowie nach Sachgebieten geordnet sind, sodass jeder Leser rasch sein Lieblingsbuch finden kann. Ein Fach ist dem "Buch der Woche" vorbehalten mit besonders aktuellen oder beliebten Titeln. Eine kleine Kinderecke mit schönen Bilderbüchern versorgt die jüngsten Leser, für Jugendliche steht eine große Auswahl an spannender Lektüre bereit. (Quelle: RA v. 23.10.2017)