• img
  • img
  • img

+++Rathaus geöffnet - Terminvereinbarung gewünscht!+++

Dienststellen

Rathaus Arnstorf Marktplatz 8
94424 Arnstorf
Telefon 08723 9610-0

Meine Welt - Rottal-Inn

Bürgerinfo Portal

des Landratsamtes
Rottal-Inn

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterBürgerinfo Portal

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag bis Freitag:
08.00 – 11.45 Uhr
13.30 – 16.30 Uhr

Mittwoch und Freitag Nachmittag geschlossen.

Stadtplan.de - Einfach besser finden

Online Stadtplan vom Markt Arnstorf

Der neue Stadtplan des Markt Arnstorfs.
Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterZum Stadtplan

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Die neue App jetzt für Android und iOS downloaden.
PDF mit QR-Codes

Dahoim in Niederbayern

Dahoam in Niederbayern

Infoportal für die Region
... do mog i lebn!

Öffnet externen Link in neuem FensterZum Infoportal

Aktuelle Informationen

Herbstkälte trübt Bummelfreude

Von der Leberkässemmel bis zu den Rossknackern: Auch Deftiges für den Hunger zwischendurch wurde angeboten (Fotos: Bergbauer)

Kleidung für kühle und warme Tage gab es an diesem Stand

Erst probieren dann kaufen - Tiroler Spezialitäten wurden angeboten

Nur wenige Fieranten und Besucher beim Erntemarkt

Der Erntemarkt stand am Sonntag im Veranstaltungskalender und größtenteils blieb es heuer bei der Theorie. Denn die Witterung sorgte dafür, dass es die Leut' kaum ins Freie zog. Es war einfach zu kalt und zu nass. Zwar war der untere Markt für den Verkehr gesperrt. Aber weitestgehend blieb er ungenutzt. Es war grad mal eine Hand voll Fieranten, die der ungemütlichen Witterung trotzten und ihre Waren anboten. Schmackhafte Tiroler Spezialitäten, vis a vis gab es deftigen Imbiss und wer auf der Suche nach einem (warmen) Kleidungsstück war, hatte ebenfalls Gelegenheit. Man war also weit entfernt von dem ansonsten gewohnten Bild von vielen Verkaufsständen, einem großen Warenangebot und zahlreichen Besuchern.

Ansonsten konzentrierte sich das Geschehen tatsächlich auf den verkaufsoffenen Sonntag. Die Geschäfte luden während des Nachmittags zum Bummel ein. Auch hier standen alle Zeichen auf Herbst und mit jedem Einkauf wurde zugleich die heimische Wirtschaft gestärkt. Das Fachpersonal stand beratend zur Seite und um das nachmittägliche Sonntagsvergnügen noch ein wenig interessanter zu machen, gab es hier und dort manch zusätzliches Angebot und manche Sonderaktion. Nachdem gerade am arbeitsfreien Tag Zeit bleib, konnte in Ruhe geschaut werden.

Der nächste Markt ist am Sonntag, 6. November, der Allerseelenmarkt. Auch an diesem Termin lädt die Werbegemeinschaft Arnstorf zum Besuch ein und haben die Geschäfte verkaufsoffen. Dann hoffentlich wieder unter günstigeren Voraussetzungen.
(Quelle: RA 20.09.2022)