• img
  • img
  • img

+++Turnahalle im Schulzentrum vom 24.5. - 1.7.2022 gesperrt!+++Rathaus geöffnet - um vorherige Terminvereinbarung wird gebeten!!!+++

Dienststellen

Rathaus Arnstorf Marktplatz 8
94424 Arnstorf
Telefon 08723 9610-0

Städtepartnerschaft - Ville Deybens

Städtepartnerschaft

Aktuelle Infos zur
Partnerschaft mit
Ville D'Eybens

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag bis Freitag:
08.00 – 11.45 Uhr
13.30 – 16.30 Uhr

Mittwoch und Freitag Nachmittag geschlossen.

Stadtplan.de - Einfach besser finden

Online Stadtplan vom Markt Arnstorf

Der neue Stadtplan des Markt Arnstorfs.
Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterZum Stadtplan

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Die neue App jetzt für Android und iOS downloaden.
PDF mit QR-Codes

Dahoim in Niederbayern

Dahoam in Niederbayern

Infoportal für die Region
... do mog i lebn!

Öffnet externen Link in neuem FensterZum Infoportal

Aktuelle Informationen

Junger Violinist gewinnt Regionalwettbewerb

Pianist Tobias Beiler (links) und die Leiterin des Musikinstituts Arnstorf Stanislava Klinzing gratulierten Alexander Stürtz (rechts) zu seinem Sieg beim Regionalwettbewerb Jugend musiziert. (Foto: Machtl)

Schüler des Musikinstituts darf zum Landeswettbewerb nach Ingolstadt

Mit Alexander Stürtz hat das Musikinstitut Arnstorf einen weiteren sehr erfolgreichen jungen Instrumentalisten in seinen Reihen. Der elfjährige Schüler der 5. Klasse am Gymnasium Vilshofen - bereits 2019 und 2020 Preisträger bei „Jugend musiziert“ – belegte beim regionalen Wettbewerb 2022 in Passau mit 24 Punkten als Bester der Kategorie II Solowertung Violine den ersten Platz. Überzeugt hat er die Jury mit der Sonatina Semplice, Lieder III von P. Eben und mit dem Konzert op. 3 Nr.t, Satz II/III von Vivaldi. Mit seiner hervorragenden Leistung hat sich Alexander die Teilnahmeberechtigung am Landeswettbewerb in Ingolstadt Mitte Juli 2022 geholt. Bei seinem Vortrag mit der Violine wurde Alexander Stürtz von Tobias Beiler aus Bad Birnbach, einem Mitglied des Orchesters Arnstorf Classics, am Klavier begleitet. 
(Quelle: LZ 07.04.2022)