• img
  • img
  • img

+++weiterhin Terminvereinbarung im Rathaus nötig!!!+++

Dienststellen

Rathaus Arnstorf Marktplatz 8
94424 Arnstorf
Telefon 08723 9610-0

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag bis Freitag:
08.00 – 11.45 Uhr
13.30 – 16.30 Uhr

Mittwoch und Freitag Nachmittag geschlossen.

Stadtplan.de - Einfach besser finden

Online Stadtplan vom Markt Arnstorf

Der neue Stadtplan des Markt Arnstorfs.
Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterZum Stadtplan

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Die neue App jetzt für Android und iOS downloaden.
PDF mit QR-Codes

Dahoim in Niederbayern

Dahoam in Niederbayern

Infoportal für die Region
... do mog i lebn!

Öffnet externen Link in neuem FensterZum Infoportal

Aktuelle Informationen

Viele kleine Büchereifüchse in der Gemeindebücherei Arnstorf

Zusammen mit Büchereileiterin Beate Brücklmeier (nicht im Bild) und Christine Hartl (vorne links) erkundeten die kleinen Büchereifüchse mit ihren Erzieherinnen die Gemeindebücherei. Büchereifuchs Felix war auch dabei. (Foto: Vogl)

Vorschulkinder kennen sich jetzt in der Bücherei aus

Büchereifuchs Felix hat bestimmt schon die Ohren gespitzt und sich gefreut, als seine Gäste die Treppe heraufkamen, um gemeinsam mit ihm die örtliche Bücherei zu erkunden. Gleich zweimal kamen sechs Vorschulgruppen der Kita Pusteblume zu Besuch und erlebten zusammen mit Felix und dem Büchereiteam interessante Stunden zwischen den Bücherregalen. Erzieherinnen und Eltern der Kita waren sich einig, dass die von der Bücherei organisierte Aktion zur Leseförderung „Ich bin ein Büchereifuchs“ ein tolles Angebot ist.

Lesen gehört zu den Schlüsselkompetenzen im Leben – Lesen lernen ist ein komplexer Vorgang, der lange vor dem Schuleintritt unterstützt werden kann. Wo könnte dies besser geschehen als in einer öffentlichen Bücherei? „Ziel war es, den Kindern Freude am Umgang mit Büchern zu vermitteln und die Vielfalt aufzuzeigen“, erklärte die Leiterin der Gemeindebücherei Beate Brücklmeier. Sie und ihre Mitarbeiterinnen Christine Hartl und Waltraud Kammermeier hatten sich einiges einfallen lassen. Die Kinder durften beim Vorlesen den Bilderbuchgeschichten lauschen, rätseln und Lesezeichen malen. Und als sich die Türen zum Kamishibai-Erzähltheater öffneten, konnten die kleinen Zuhörer in die Welt der Geschichten aus den Büchern „Die Pippilothek???“ und „Der kultivierte Wolf“ eintauchen.

Da auch das Ausleihen gelernt sein will und die Bücher transportiert werden müssen, gab es schon beim ersten Büchereibesuch einen Rucksack für die Vorschulkinder.

Die Bücherei bietet auch Hörträger zur Ausleihe an. Deshalb stellte Beate Brücklmeier die beliebten Hörfiguren „Tonies“ vor, die zu Hause den Kindern ihre Geschichten erzählen.

Zum Abschluss der Aktion erhielten alle Kinder eine persönliche Urkunde mit der Aufschrift: „Ich bin ein Büchereifuchs und kenne mich in der Gemeindebücherei Arnstorf aus“.

Mit einem Gutschein für einen kostenlosen Leseausweis in der Hand, verabschiedeten sich die künftigen Schulkinder und können in Zukunft selbst als richtige Büchereifüchse die Einrichtung in ihrer Freizeit besuchen. Die Gemeindebücherei Arnstorf ist für alle kleinen und großen Büchereifreunde geöffnet am Montag von 18:00 bis 19:00 Uhr, am Mittwoch von 9:00 bis 11:00 Uhr, freitags von 15:30 bis 17:30 Uhr und am Sonntagvormittag von 10:30 – 11:30 Uhr. 
(Quelle: RA 15.07.2021)