• img
  • img
  • img

+++Neuer, digitaler Stadtplan für Arnstorf ist online!!!+++

Dienststellen

Rathaus Arnstorf Marktplatz 8
94424 Arnstorf
Telefon 08723 9610-0

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag bis Freitag:
08.00 – 11.45 Uhr
13.30 – 16.30 Uhr

Mittwoch und Freitag Nachmittag geschlossen.

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Die neue App jetzt für Android und iOS downloaden.
PDF mit QR-Codes

Dahoim in Niederbayern

Dahoam in Niederbayern

Infoportal für die Region
... do mog i lebn!

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterZum Infoportal

Archivierte Nachrichten

Vertrag mit Telekom zum Breitbandausbau unterzeichnet

Überreichung des Förderbescheides

688 Haushalte werden erschlossen

Kurz vor Weihnachten unterschrieb Bürgermeister Alfons Sittinger  den Ausbauvertrag mit der Deutschen Telekom zur Erschließung von weiteren etwa 700 Haushalten mit schnellem Internet.

Die Kosten belaufen sich auf etwa 1,07 Millionen Euro. Der staatliche Zuschuss wird 862.000 Euro betragen, teilt Bürgermeister Alfons Sittinger mit.

Der Förderbescheid wurde kürzlich von Finanzminister Albert Füracker übergeben. Mit dieser Ausbaustufe werden Ortsteile der ehemals selbständigen Gemeinden Kolhstorf, Mitterhausen und Ruppertskirchen erschlossen.

Für den Ausbau stellt der Markt Arnstorf über 12 Kilometer Leerrohre zur Verfügung, die von der Telekom angemietet werden. Die Rohre wurden in den vergangenen Jahren bei anstehenden Tiefbaumaßnahmen des Marktes mit verlegt und minimieren den Kosten und den Umsetzungsaufwand erheblich.

Trotzdem sind noch einmal 30 Kilometer Rohrverlegungen in unversiegeltem und 1,5 Kilometer in versiegeltem Gelände erforderlich. Fast 50 Kilometer Glasfaserkabel, Mikrorohre und Rohrverbände werden eingezogen oder ausgelegt. Oberirdisch ist noch einmal die Herstellung von knapp 9 Kilometer Leitungen erforderlich. Die Arbeiten sollen bis Ende 2021 abgeschlossen werden.

Bürgermeister Alfons Sittinger bedankte sich bei der Telekom für die Bereitschaft, die immensen Investitionen zu tätigen und den Betrieb zu ermöglichen. Sein Dank ging auch an Monika Hiebl vom Landratsamt Rottal-Inn und ernst Haller vom Breitbandbüro Bayern für die Unterstützung und Planungsleistungen sowie an die Mitarbeiter des Marktes für die Koordinierung.

Bürgermeister Alfons Sittinger (vorne rechts) und Regio-Manager Erhard Finger von der Deutschen Telekom (vorne Mitte) freuen sich bei der Vertragsunterzeichnung auf erfolgreiche Zusammenarbeit. Mit auf dem Bild Monika Hiebl und in der hinteren Reihe von links Georg Selbertinger, Telekom, Heinz Kaltenhauser und Tobias Zeilhofer, Markt Arnstorf sowie Ernst Haller, Breitbandbüro Bayern