• img
  • img
  • img

+++ Ferienprogramm Anmeldung von 18.06.2018 bis 22.06.218 unter www.unser-ferienprogramm.de/arnstorf+++

Dienststellen

Rathaus Arnstorf Marktplatz 8
94424 Arnstorf
Telefon 08723 9610-0

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag bis Freitag:
08.00 – 11.45 Uhr
13.30 – 16.30 Uhr

Mittwoch und Freitag Nachmittag geschlossen.

Dahoim in Niederbayern

Dahoam in Niederbayern

Infoportal für die Region
... do mog i lebn!

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterZum Infoportal

Aktuelle Informationen

Grünes Licht für den neuen Skylift

Mehrere Anträge für 30er-Zonen

Der Zuwendungsbescheid für den Teleskop-Gelenkmast der Stützpunktfeuerwehr als Ersatz für den Bronto Skylift von der Regierung von Niederbayern ist eingegangen. Zugesagt wurde ein Zuschuss in Höhe von 178500 Euro. Diese gab Bürgermeister Alfons Sittinger bei der Marktratssitzung bekannt. Der Bescheid sei unmittelbar an das Landratsamt gegangen. Sobald der Zuschuss des Landkreises bewilligt sei, werde die Ausschreibung durchgeführt. Außerdem informierte der Rathauschef über den Antrag der Markträte Maria Bellmann und Martin Stömmer (beide SPD) auf Prüfung einer 30er-Zone in der Schönauer Straße bis zur Einmündung in die Eggenfeldener Straße, ein Bereich, in dem mit der Grundschule und dem Parkwohnstift zwei Einrichtungen mit hohem Fußgängeranteil liegen. Dieser Antrag werde bereits von der Verwaltung bearbeitet, ebenso ein Antrag auf eine 30er-Zone im Bereich Mozart- und Kolpingstraße. Über die Möglichkeit werde bei einer Verkehrsschau mit Polizei und Landratsamt entschieden. Bei der Sitzung gab es zudem einen guten Grund zum Beifall. Bürgermeister Sittinger gratulierte Marktrat Arno Sonderfeld zum Titel „Manager des Jahres“, zu dem er von Luxury Travel Guide gewählt worden war. Die Auszeichnung hat Sonderfeld in London entgegen genommen. Der Vorschlag von Sonderfeld, das Sitzungsgeld der letzten Marktratssitzung am 18. Dezember einer Einrichtung zu spenden, fand allgemeine Zustimmung.     
(Quelle: RA 19.12.2017)