• img
  • img
  • img

++++++

Dienststellen

Rathaus Arnstorf Marktplatz 8
94424 Arnstorf
Telefon 08723 9610-0

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag bis Freitag:
08.00 – 11.45 Uhr
13.30 – 16.30 Uhr

Mittwoch und Freitag Nachmittag geschlossen.

Stadtplan.de - Einfach besser finden

Online Stadtplan vom Markt Arnstorf

Der neue Stadtplan des Markt Arnstorfs.
Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterZum Stadtplan

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Die neue App jetzt für Android und iOS downloaden.
PDF mit QR-Codes

Dahoim in Niederbayern

Dahoam in Niederbayern

Infoportal für die Region
... do mog i lebn!

Öffnet externen Link in neuem FensterZum Infoportal

Aktuelle Informationen

Countdown zum Volksfest hat begonnen

Freuten sich beim Vorgespräch auf fünf schöne und friedliche Volksfesttage an der Kollbach: von links: Bauhofleiter Johann Eder, Volksfestplatzwart Franz Lechner, Festwirt Hans Hilz jun., Bürgermeister Alfons Sittinger mit der Plakatvorlage „Drah di her“, Festwirt Hans Hilz sen. und Volksfestorganisatorin im Rathaus Anna Eder (Foto: Machtl)

Die Vorbereitungen zum Volksfest vom 2. bis 6. August 2019 laufen. Das Fest ist jedes Jahr ein Gemeinschaftswerk von Gräflicher Brauerei Deym, Festwirt und Markt Arnstorf. Wie letztes Jahr auch übernimmt die Gastwirtsfamilie Hilz aus Holzham die Bewirtung im Festzelt. Um wieder einen reibungslosen und erfolgreichen Verlauf zu garantieren, trafen sich die wesentlichen Akteure zu einem Abstimmungsgespräch im Rathaus. Bürgermeister Alfons Sittinger hob die große Bedeutung des Volksfestes im Bewusstsein der Bevölkerung hervor. Auch im Jahr 2019 ist das Arnstorfer Volksfest ein Höhepunkt, betonte Sittinger. Erstmals hervorgegangen aus einer landwirtschaftlichen Ausstellung ist es auch heute noch an den Tagen rund um den ersten Sonntag im August der Anziehungspunkt für Jung und Alt. Die gräfliche Brauerei Deym braut jedes Jahr ein spezielles Festbier, das in Steinkrügen ausgeschenkt wird. Das Zelt mit seiner gemütlichen Holzkonstruktion bietet Platz für etwa 4000 Besucher. Neben dem Vertrag mit der Festwirtsfamilie Hilz wurden bereits Vereinbarungen mit verschiedenen Fahrgeschäften wie  „Brake Dance“, Hupferl, Autoskooter, Hula Hoop (Scheibenwischer), Kinderkarussell, Kinderhochfahrgeschäft Bruchpilot und Schießbude, getroffen.
(Quelle: RA 6.4.2019)