• img
  • img
  • img

+++VHS vom 03. August bis 31. August 2020 geschlossen!+++

Dienststellen

Rathaus Arnstorf Marktplatz 8
94424 Arnstorf
Telefon 08723 9610-0

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag bis Freitag:
08.00 – 11.45 Uhr
13.30 – 16.30 Uhr

Mittwoch und Freitag Nachmittag geschlossen.

Stadtplan.de - Einfach besser finden

Online Stadtplan vom Markt Arnstorf

Der neue Stadtplan des Markt Arnstorfs.
Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterZum Stadtplan

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Die neue App jetzt für Android und iOS downloaden.
PDF mit QR-Codes

Dahoim in Niederbayern

Dahoam in Niederbayern

Infoportal für die Region
... do mog i lebn!

Öffnet externen Link in neuem FensterZum Infoportal

Aktuelle Informationen

Die VHS Arnstorf stellt sich vor

Die VHS Mitarbeiterinnen Zalina Eherer (links) und Elisabeth Rieß zeigen Bürgermeister Christoph Brunner die Räume der VHS

In der Arnstorfer VHS stehen die Arbeiten trotz Corona Pandemie und der Untersagung von Präsenzveranstaltungen  nicht still. So besuchte Bürgermeister Christoph Brunner am Mittwoch die Räumlichkeiten der Arnstorfer VHS im Unteren Schloss und erhielt ausführlichen Bericht über Entwicklung und Arbeiten der Volkshochschule durch die Leiterin Elisabeth Rieß.

Aktuell wird das kommende Herbstsemester geplant, dass aufgrund der Corona Pandemie zwar vorerst ausgesetzt werden muss, aber jederzeit reibungslos starten kann, sobald die Situation dies erlaubt.   

Die VHS Arnstorf startete im Jahr 2005 in Kooperation mit der VHS Eggenfelden in die Selbstständigkeit. Die Außenstelle Roßbach kam bereits zu diesem Zeitpunkt hinzu. Ein Jahr später trat dann Schönau und im Jahr 2016 dann die Gemeinde Malgersdorf dem Bund bei.

Im Jahr 2018 wurde die VHS dann Mitglied des Volkshochschulverbunds Rottal-Inn. Hierbei handelt es sich um eine Kommunale Arbeitsgemeinschaft.

Im Jahr 2019 wurde dann der Ludwig-Erhard-Preis an die Arnstorfer Volkshochschule verliehen, berichtete Elisabeth Rieß dem neuen Bürgermeister mit Stolz. Zusammen mit Zalina Eherer erstellt und koordiniert sie unteranderem das Jahresprogramm der VHS, organisiert kulturelle Einzelveranstaltungen, fungiert als Schnittstelle zwischen Kursleiterinnen und -Leitern und ist natürlich Ansprechpartner Nummer 1 für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. 

Mit der Arnstorfer VHS, speziell mit den vielen ausgewogenen Kursangeboten aus fünf Fachbereichen wird zur Erwachsenenbildung im Raum Arnstorf ein großer Teil beigetragen.