• img
  • img
  • img

+++ Terminvereinbarung im Bürgerbüro weiterhin erwünscht!!! +++

Dienststellen

Rathaus Arnstorf Marktplatz 8
94424 Arnstorf
Telefon 08723 9610-0

Meine Welt - Rottal-Inn

Bürgerinfo Portal

des Landratsamtes
Rottal-Inn

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterBürgerinfo Portal

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag bis Freitag:
08.00 – 11.45 Uhr
13.30 – 16.30 Uhr

Mittwoch und Freitag Nachmittag geschlossen.

Stadtplan.de - Einfach besser finden

Online Stadtplan vom Markt Arnstorf

Der neue Stadtplan des Markt Arnstorfs.
Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterZum Stadtplan

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Die neue App jetzt für Android und iOS downloaden.
PDF mit QR-Codes

Dahoim in Niederbayern

Dahoam in Niederbayern

Infoportal für die Region
... do mog i lebn!

Öffnet externen Link in neuem FensterZum Infoportal

Aktuelle Informationen

25 Jahre beim Markt Arnstorf

Foto von links: Geschäftsleitende Beamtin Roswitha Ziegan bei der herzlichen Feierstunde zum 25 Dienstjubiläum von Michaela Bachmaier mit der stellvertretenden Kita-Leiterin Andrea Schwarzmeier, Bürgermeister Christoph Brunner und der Personalrätin Helga Fink.

Ein schönes Ereignis gab es im Rathaus zu feiern.
Michaela Bachmaier, die Leiterin der Kita Pusteblume,  kann auf 25 Dienstjahre
beim Markt Arnstorf zurückblicken. Deshalb erhielt sie auch die Ehrenurkunde
vom Bayerischen Arbeitsministerium, verbunden mit dem Dank für die
Arbeit und den Einsatz in ihrem Bereich.
Bürgermeister Christoph Brunner hat bei einer kleinen Feierstunde den Werdegang der
„Jubilarin“ kurz zusammengefasst Revue passieren lassen:
Zum 01.09.1998 begann Michaela Bachmaier, damals noch unverheiratet Michaela Stadler,
als Berufspraktikantin im damaligen Kindergarten, bevor sie als fertig ausgebildete Fachkraft
im Gruppendienst des Kindergartens beschäftigt war.
Ab 2001 war sie als Erzieherin in der neuen Kita-Außenstelle in Mariakirchen tätig,
ab 2006 baute sie federführend die Kleinkindgruppe, jetzt Krippe, mit auf.
2013 wurde ihr die stellevertretende Kita-Leitung übertragen, seit 2020 ist sie
als Kita-Leiterin für den ordnungsgemäßen Betrieb im Kindergarten verantwortlich.

Im Laufe der Jahre hat sie eine große Anzahl an Kindern betreut, hat diese in der Entwicklung unterstützt und gefördert. Sie bringt ihr Fachwissen bei der Leitung der Einrichtung wesentlich mit ein und wird dabei auch vom Kita-Team tatkräftig unterstützt.
Viele Entwicklungen in der Kindertagesbetreuung hat sie in den 25 Jahren miterlebt und
aktiv mitgestaltet. Die Herausforderungen im täglichen Umgang mit Kindern und Erziehungsberechtigten, ebenso wie mit dem Beschäftigten-Team in der Kita hat sie stets
bestens gemeistert.

An so einem Jubiläumstag kamen natürlich auch viele Erinnerungen an die vergangenen Jahre
ins Gedächtnis. Ernsthafte Themen aber auch lustige Ereignisse wurden bei der Feierstunde
im Rathaus wieder hervorgekramt.

Für die engagierte Arbeit in den vergangenen 25 Jahren bedankten sich Bürgermeister Christoph Brunner und die Geschäftsleitende Beamtin Roswitha Ziegan bei Michaela Bachmaier.
Verbunden mit den besten Wünschen für die Zukunft war natürlich auch der Wunsch auf
noch weiterhin viele Jahre der konstruktiven Zusammenarbeit mit ihr.