• img
  • img
  • img

+++ heute bis 18:00 Uhr regelmäßig Bericht über Vereins-Rock-Festival auf Niederbayern TV! +++ X-Per Bike am 30. Juni 2024 in Malgersdorf!!! +++

Dienststellen

Rathaus Arnstorf Marktplatz 8
94424 Arnstorf
Telefon 08723 9610-0

Meine Welt - Rottal-Inn

Bürgerinfo Portal

des Landratsamtes
Rottal-Inn

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterBürgerinfo Portal

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag bis Freitag:
08.00 – 11.45 Uhr
13.30 – 16.30 Uhr

Mittwoch und Freitag Nachmittag geschlossen.

Öffnungszeiten

Kasse

Montag bis Freitag:
08.00 – 11.45 Uhr

Nachmittags geschlossen.

Stadtplan.de - Einfach besser finden

Online Stadtplan vom Markt Arnstorf

Der neue Stadtplan des Markt Arnstorfs.
Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterZum Stadtplan

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Die neue App jetzt für Android und iOS downloaden.
PDF mit QR-Codes

Dahoim in Niederbayern

Dahoam in Niederbayern

Infoportal für die Region
... do mog i lebn!

Öffnet externen Link in neuem FensterZum Infoportal

Aktuelle Informationen

Als Fuchs zur Leseratte werden

Leseförderung: Gemeindebücherei wird mit Vorschulkindern zur Pippilothek

Die Leseförderung kann nicht früh genug beginnen, darin sind sich Experten einig. Deshalb werden bereits die Vorschulkinder der Kita Pusteblume und der Schatzkiste mit der Gemeindebücherei vertraut gemacht.

In drei Gruppen besuchten die Buben und Mädchen, die im kommenden Jahr eingeschult werden, die Gemeindebücherei im Unteren Schloss, um dort zu Büchereifüchsen zu werden. Dass die Aktion zur Leseförderung „Ich bin ein Büchereifuchs“ ein tolles Angebot ist, darin waren sich die Erzieherinnen einig. Denn Lesen gehört zu den Schlüsselkompetenzen im Leben – Lesen lernen ist ein komplexer Vorgang, der sich lange vor dem Schuleintritt angebahnt und unterstützt werden kann. Wo könnte dies also besser geschehen, als in einer öffentlichen Bücherei. Ziel war es, den Kindern Freude am Umgang mit Büchern zu vermitteln und die Vielfalt einer öffentlichen Bücherei aufzuzeigen. Das Büchereiteam mit Christine Hartl, Waltraud Kammermeier, Gaby Eder und Leiterin Beate Brücklmeier hatten sich für die Besuche ein spannendes Programm ausgedacht. Bilderbücher wurden vorgelesen, Lesezeichen gemalt und eine Schnitzeljagd veranstaltet. Und weil Geschichten bekanntlich mit Spaß und Freude Wissen vermitteln, las das Büchereiteam den Kindern aus der Pippilothek vor – eine Erzählung, in der eine belesene Maus und ein hungriger Fuchs, der nicht lesen kann, ein verängstigtes Huhn und sein Bauer in einer Bibliothek auf Entdeckungsreise gehen.

Einen Rucksack für die ausgeliehenen Bücher haben die Vorschulkinder bereits beim ersten Besuch erhalten. Beim zweiten Besuch, zum Abschluss der Aktion, bekamen alle Kinder eine persönliche Urkunde überreicht, auf der steht „Ich bin ein Büchereifuchs und kenne mich in der Gemeindebücherei Arnstorf aus“. Es wurde auch ein Gutschein für einen kostenlosen Leseausweis überreicht.

Öffnungszeiten der Bücherei

Die Bücherei ist montags von 18 bis 19 Uhr, mittwochs von 9 bis 11 Uhr, freitags von 15.30 bis 17.30 Uhr und sonntags von 10.30 bis 11 Uhr für alle kleinen und großen Bücherfreunde geöffnet.

Quelle: Mediengruppe Attenkofer/Ausgabe Landauer Zeitung vom 19.04.2023/Autor: Angelika Gabor