• img
  • img
  • img

+++Turnhalle im Schulzentrum vom 24.5. - 1.7.2022 und vom 18.7. - 25.7.22 gesperrt!+++Rathaus geöffnet, Terminvereinbarung gewünscht!!!+++

Dienststellen

Rathaus Arnstorf Marktplatz 8
94424 Arnstorf
Telefon 08723 9610-0

Städtepartnerschaft - Ville Deybens

Städtepartnerschaft

Aktuelle Infos zur
Partnerschaft mit
Ville D'Eybens

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag bis Freitag:
08.00 – 11.45 Uhr
13.30 – 16.30 Uhr

Mittwoch und Freitag Nachmittag geschlossen.

Stadtplan.de - Einfach besser finden

Online Stadtplan vom Markt Arnstorf

Der neue Stadtplan des Markt Arnstorfs.
Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterZum Stadtplan

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Die neue App jetzt für Android und iOS downloaden.
PDF mit QR-Codes

Dahoim in Niederbayern

Dahoam in Niederbayern

Infoportal für die Region
... do mog i lebn!

Öffnet externen Link in neuem FensterZum Infoportal

Aktuelle Informationen

Badegäste brauchen noch Geduld

Sanierungsarbeiten in den Freibädern Eggenfelden und Arnstorf dauern noch an

Nach zwei Jahren Corona- Pandemie spüre man die Freude bei den Badegästen, dass sie ohne Beschränkungen wieder ins kühle Nass springen dürfen, strahlt der Eggenfeldener Freibad-Leiter Robert Adams. Leider können die Besucher aber noch nicht alle Angebote nutzen, denn das Attraktionsbecken wird nach wie vor saniert. Einen Zeitpunkt, wann auch dieses für den Badebetrieb geöffnet wird, könne er noch nicht nennen, so Adams.

Noch gar nicht geöffnet haben das Arnstorfer Freibad wegen Sanierung und das Pfarrkirchner Erlebnisbad wegen eines Wasserschadens im Technikraum. Dass es jetzt deswegen im Eggenfeldener Freibad einen Ansturm gibt, kann Robert Adams nicht bestätigen.

„Vormittags und gegen Abend ist das Bad schon gut besucht und man sieht einige neue Gesichter“, hat er aber festgestellt. „Wir freuen uns über jeden Gast, aber so etwas wie in Pfarrkirchen wünscht man keinem, da tun mir die Kollegen schon leid“, fügt er hinzu.

Ganz in die Röhre schauen momentan auch die Arnstorfer Badefans. Ende April hatte Bürgermeister Brunner gehofft, das Freibad könne Ende Mai öffnen, „doch die Beckenkopfsanierung zieht sich“, sagt er nun. Das Unternehmen, das mit der Sanierung betraut ist, habe jetzt zusätzliche Arbeitskräfte im Einsatz. „Realistisch ist, dass wir am 13. Juni öffnen können“, blickt der Rathauschef voraus.
(Quelle: RA 20.5.2022)