• img
  • img
  • img

+++ Terminvereinbarung im Bürgerbüro weiterhin erwünscht!!! +++

Dienststellen

Rathaus Arnstorf Marktplatz 8
94424 Arnstorf
Telefon 08723 9610-0

Meine Welt - Rottal-Inn

Bürgerinfo Portal

des Landratsamtes
Rottal-Inn

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterBürgerinfo Portal

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag bis Freitag:
08.00 – 11.45 Uhr
13.30 – 16.30 Uhr

Mittwoch und Freitag Nachmittag geschlossen.

Stadtplan.de - Einfach besser finden

Online Stadtplan vom Markt Arnstorf

Der neue Stadtplan des Markt Arnstorfs.
Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterZum Stadtplan

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Bürger-App des Marktes Arnstorf

Die neue App jetzt für Android und iOS downloaden.
PDF mit QR-Codes

Dahoim in Niederbayern

Dahoam in Niederbayern

Infoportal für die Region
... do mog i lebn!

Öffnet externen Link in neuem FensterZum Infoportal

Aktuelle Informationen

Die Bücherbox besteht seit über zehn Jahren

Tauschstelle am Schulzentrum seit Oktober 2013

Seit Oktober 2013 gibt es beim Schulzentrum an der Eggenfeldener Straße eine Bücher-Tauschstelle. Täglich, auch an Sonn- und Feiertagen, können dort von 9 bis 16 Uhr kostenlos Bücher geholt und gebracht werden. Ein Buchbestand zwischen 500 und 1500 Büchern, in gutem Zustand, steht zur Auswahl.

Außer klassischer Literatur, aktuellen Bestsellern und Krimis sind die Sachgebiete Religion und Ethik, Reisen, Politik, Wirtschaft und Geschichte, sowie Ratgeber für Hobbies wie Wohnen, Kochen und Garten zu finden. Für Schule und Beruf stehen Fachbücher zur Verfügung. Natürlich gibt es auch eine Abteilung mit Kinder- und Jugendbüchern, von den beliebten Pferdebüchern bis zu Fantasy- und Abenteuergeschichten.

Das Ausleihen und Abgeben geschieht unbürokratisch: Man sucht sich ein oder zwei Bücher aus, nimmt sie mit und bringt sie nach dem Lesen wieder zurück. „Wenn Sie Bücher abgeben möchten, legen Sie diese bitte auf dem dafür vorgesehenen Regal ab, das Bücherteam ordnet die Rückgaben und Neuzugänge selbst ein. Wir freuen uns über Neuzugänge von Büchern – aber bitte nicht älter als fünf Jahre und in gutem Zustand. Bitte keine Nachlässe und Funde aus Entrümpelungen“, schreibt das Bücherteam.

Für Ordnung in der Bücherbox und für das Öffnen und Schließen sorgen Hiltrud und Heinz Hasselmeier, Gertraud Ecker, Marianne Eicher, Kurt Rössler und vor allem Teamleiterin und Ansprechpartnerin Angelika Göth.
(Quelle: Rottaler Anzeiger, Ausgabe vom 26.01.2024, Autor: red)